Mittwoch, 16. April 2014

Pastasciutta-Aufstrich

Pastasciutta-Aufstrich...

... mit ohne Fleisch (vegan, vegetarisch)

 
Pastasciutta ist in der italienischen Küchen ein allgemeiner Begriff für Nudelgerichte, die nicht in Brühen, Suppen und Eintöpfen zubereitet werden. Damit sind auch Spagetthi Bolognese nichts anderes als Pasta Sciutta. Pasta die erst gegart, abgegossen und dann überbacken wird, ist keine Pasta Sciutta, sondern Pasta al Forno.

Unter dem Begriff Pastasciutta-Aufstrich findet man im Supermarkt allerdings auch vegetarische Aufstriche, die eigentlich nichts anderes sind, als eine fleischlose, kalte Bolognese, die sich hervorragend als Brotbelag eignet. 

Copyright: M. Lakotta

Doch weil die im Handel erhältlichen Aufstriche - zumindest mir persönlich - zu wenig Geschmack haben, habe ich mich heute einfach mal selbst an so einen Aufstrich herangewagt. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass auch euch der Pastasciutta-Streich, der aus der eigenen Küche kommt weeeeeeeeeeeeeeeeeeeit besser munden wird, als die Supermarkt-Variante (Ihr wisst schon, die, mit den vielen Konservierungsstoffen und E´s und so ;-)). 




Was ihr braucht...


1 Karotte
1 kleine Pastinake
1 Zwiebel
50 ml Gemüsebrühe
9 EL Tomatenmark
50 g Sojagranulat, zubereitet (vgl. dieses Grundrezept)


Was ihr machen müsst...


1.) Sojagranulat vorbereiten. Am besten, ihr werft hierzu einen Blick auf dieses Rezept. :-)


2.) Karotte, Pastinake und Zwiebel fein hacken. Mit etwas Öl andünsten.


3.) Währenddessen Gemüsebrühe in einer Tasse oder einem kleinen Schälchen mit dem Tomatenmark glattrühren- Die Soße dann in die Pfanne zu dem Gemüse geben und bei niedriger Hitze ein paar Minuten einköcheln lassen.


4.) Vorbereitetes Sojagranulat hinzugeben und gut durchrühren. Bei Bedarf noch etwas nachsalzen und nachpfeffern . Abkühlen lassen und rauf auf´s Brot damit. :-)




Copyright: MLakotta


 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kritik? Lob? Anregungen? Wünsche? Vorschläge? Ideen? - Bin für alles offen :-)

Google+ Followers

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *