Samstag, 26. April 2014

Gefüllte Zucchinischiffchen

Rot gefüllte Zucchinischiffchen mit Mandelkernchen für den Grill


Ohne Fleisch kann man nie-niemals grillen?! Von wegen! 
Man muss anstelle von Wurst und Steak ja nicht immer nur schnöde Gemüsepäckchen auf den Grill hauen... wie wäre es mit ein paar rot gefüllten Zucchinis?  
Foto: Martina Lakotta
 


Was ihr für die gefüllten Zucchini (für 2 Portionen als Beilage) braucht...



1 kl. Zucchini
1 kl. Zwiebel
10 Mandeln
10 Cocktailtomaten
1/2 rote Paprika
3 EL Tomatenmark
1 Schuss Pflanzen-Cuisine
Salz, Pfeffer
Oregano
Basilikum
Paprika edelsüß, gemahlen


 

Was ihr für die gefüllten Zucchini machen müsst...


1.) Zucchini der Länge nach durchschneiden und mit einem Teelöffel die Kerne rausschaben.

2.) Zwiebel, Mandeln, Tomaten, Paprika und Knoblauch fein hacken und in einem Schüsselchen mit Tomatenmark, einem kleinen Schuss Cuisine und den Gewürzen gut verrühren.

3.) Die Fülle in den Zucchinischiffchen verteilen. Wer will, kann noch etwas geraspelten Käse auf den Schiffchen verteilen.

4.) Die Zucchinischiffchen so lange auf dem mit Öl bepinselten Grill lassen, bis die Fülle blubbert.

Foto: Martina Lakotta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kritik? Lob? Anregungen? Wünsche? Vorschläge? Ideen? - Bin für alles offen :-)

Google+ Followers

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *